Stylische Ordnung

Wer braucht sie nicht, die Ordnungssysteme, die uns den Alltag erleichtern. Jede noch so kleine Lücke kann mit pfiffigen Ideen ausgebaut werden und als Stauraum genutzt werden. Ausmessen und los geht’s.

Lassen Sie uns gemeinsam Ihr Schrank-oder Regalsystem planen!

Küchenplanung Beispiel

Funktion und Ästhetik vereint

Vorgabe des Kunden war es, sämtliche Jacken, Mäntel sowie Schuhe und Stiefel der vierköpfigen Familie (3 Frauen und ein Mann) verstauen zu können.

Außerdem sollte noch Stauraum für wichtige Ordner und die Telefon-/Netzwerkanlage entstehen und eine offene Garderobe für Besucher durfte auch nicht fehlen.

Realisiert wurde der Wunsch der Familie auf einer Grundfläche von 7,5 m2.

Taschenleerer

Abends nach einem anstrengenden Arbeitstag nachhause gekommen stellt sich die Frage: wohin mit Schlüsseln und Brieftasche, um sie nicht am nächsten Morgen hektisch suchen zu müssen.
Diese Frage beantwortet dieser Taschenleerer aus Dekorplatte und Eiche Massivholz.

Außerdem findet in dem individuell gestalteten Funktionsmöbel noch eine Magnettafel mit Glasoberfläche ihren Platz. Farblich kann diese nach Kundenwunsch gestaltet werden. Die Massivholz-Elemente wurden fein gebürstet und lackiert.

Darstellung Holzarten
Regal Ordnungssystem Stauraum Garderobe

Nischenlösung

Bei diesem Objekt wurde die Garderobe in weiß und Eiche-Dekor in eine vorhandene Mauernische montiert.

Um den vorhandenen Platz bestmöglich zu nutzen und die unsauberen Kanten der vorhandenen Mauernische zu überdecken wurde die spezielle Verblendung hier von vorne aufgesetzt. Dadurch entsteht ein ansprechendes und eindrückliches Gestaltungselement.

Wir beraten Sie gern